Leistungen

Diagnostik

Moderne Diagnostik ermöglicht unserer Praxis, auch ohne Röntgenbilder frühzeitig Karies im Zahnzwischenraum zu erkennen. Sollte Röntgen doch notwendig sein, setzen wir auf neueste digitalisierte Röntgentechnologie.

Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)

Eine Wurzelkanalbehandlung wird notwendig, wenn der Zahnnerv eine Entzündung aufweist oder bereits abgestorben ist. Ursachen dafür sind Karies, Traumata (Zahnunfälle) oder auch fortgeleitete Entzündungen aus Zahntaschen. Durch komplizierte Kanalverläufe kann die Behandlung allerdings erschwert und die Überlebenswahrscheinlichkeit des Zahnes verringert werden. Mit Hilfe moderner Techniken bei der Behandlung, wie z. B. der maschinellen Aufbereitung und Kofferdam, wird diese Erfolgsrate deutlich erhöht.

Kofferdam

Kofferdam ist ein Spanngummi, das den Zahn oder auch mehrere Zähne von der Mundhöhle isoliert. Dies ist beispielsweise bei einer Wurzelkanalbehandlung nötig, damit Bakterien aus dem Speichel nicht in den Wurzelkanal gelangen und die Entzündung fördern können.

Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis)

Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Erkrankung, die unbehandelt zu Lockerungen der Zähne und letztendlich zum Zahnverlust führen kann. In den meisten Fällen verursacht die Parodontitis keine Schmerzen und verläuft völlig unbemerkt. Deshalb wird in unserer Praxis eine regelmäßige Kontrolle der Zahntaschen durchgeführt, um einen frühzeitigen Zahnverlust zu vermeiden. Zusätzlich bieten wir eine individuell zugeschnittene Prophylaxe zur Pflege Ihres Zahnes und Ihres Zahnhalteapparates an.

Parodontitis
Prophylaxe

Prophylaxe

Für einen langfristigen Zahnerhalt bieten wir eine individuell angepasste Prophylaxe in unserer Praxis an. Dafür stehen verschiedene moderne Methoden (AirFlow, Ultraschallscaler) und spezielle Polierpasten zur Reinigung der Zähne zur Verfügung. Auch für unsere kleinen Patienten/Patientinnen bieten wir ein regelmäßiges Putztraining an, um schon frühzeitig eine effektive Zahnpflege zu vermitteln.

Zahnbehandlung und Zahnersatz

Minimalinvasive Kariestherapie
Die Füllungstherapie in der Praxis erfolgt amalgamfrei. Für besonders minimalinvasive und ästhetische Eingriffe eignen sich vor allem hochwertige Kunststofffüllungen (Kompositfüllungen).

Ist die Karies noch nicht weit vorangeschritten, besteht außerdem die Möglichkeit diese durch eine Versiegelung (ICON) zu stoppen.

Teilkronen, Brücken und Prothesen
In unserer Praxis bieten wir alle marktüblichen Materialien an. Entsprechend Ihrer Bedürfnisse erarbeiten wir mit Ihnen zusammen ein prothetisches Behandlungskonzept. Der Zahnersatz wird ausschließlich in deutschen Dentallaboren gefertigt.

Zahnersatz

Kiefergelenkserkrankungen (Craniomandibuläre Dysfunktionen = CMD)

Craniomandibuläre Dysfunktionen sind Fehlregulationen der Muskel- und Gelenkfunktionen des Kiefergelenks, die sich durch Symptome wie Schwindelgefühle, Tinnitus, Kopfschmerzen etc. bemerkbar machen können. An den Zähnen erkennt man diese häufig durch eine verstärkte Abnutzung der Kauflächen. Durch spezielle Fortbildungen ist es in unserer Praxis möglich, Kiefergelenkserkrankungen zu diagnostizieren und einen individuellen Therapieplan mit Ihnen zu erstellen.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen